Datenschutzerklärung

Zweck der Datenverarbeitung

Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wer­den nur zu den in dieser Daten­schutzvere­in­barung genan­nten Zweck­en benutzt.

Ihre per­sön­lichen Dat­en wer­den auss­chliesslich in fol­gen­den Fällen an Dritte weitergegeben:

  • Wenn Sie Ihre aus­drück­liche Ein­willi­gung dazu erteilt haben
  • Wenn die Ver­ar­beitung zur Abwick­lung eines Ver­trags erforder­lich ist
  • Wenn die Ver­ar­beitung zur Erfül­lung ein­er rechtlichen Verpflich­tung erforder­lich ist
  • Wenn die Ver­ar­beitung zur Wahrung berechtigter Inter­essen erforder­lich ist
  • Wenn kein Grund zur Annahme beste­ht, dass Sie ein über­wiegen­des schutzwürdi­ges Inter­esse an der Nichtweit­er­gabe Ihrer Dat­en haben

Cookies und Sitzungsdaten

Wir ver­wen­den Cook­ies und ähn­liche Tech­nolo­gien*, um unser Ange­bot nutzer­fre­undlich­er, effek­tiv­er und sicher­er zu machen.

Die Inter­net­seit­en ver­wen­den teil­weise so genan­nte Cook­ies (und ähn­liche Tech­nolo­gien*). Cook­ies richt­en auf Ihrem Rech­n­er keinen Schaden an und enthal­ten keine Viren. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Rech­n­er abgelegt wer­den und die Ihr Brows­er speichert.

Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Cook­ies sind so genan­nte “Ses­sion-Cook­ies”. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs automa­tisch gelöscht. Andere Cook­ies bleiben auf Ihrem Endgerät gespe­ichert, bis Sie diese löschen. Diese Cook­ies ermöglichen es uns, Ihren Brows­er beim näch­sten Besuch wiederzuerkennen.

Sie kön­nen Ihren Brows­er so ein­stellen, dass Sie über das Set­zen von Cook­ies informiert wer­den und Cook­ies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cook­ies für bes­timmte Fälle oder generell auss­chließen sowie das automa­tis­che Löschen der Cook­ies beim Schließen des Brows­er aktivieren. Bei der Deak­tivierung von Cook­ies kann die Funk­tion­al­ität dieser Web­site eingeschränkt sein.

*) Obwohl der Abschnitt von “Cook­ies” spricht, gel­ten die Aus­sagen auch für auch ähn­liche Tech­nolo­gien, wie dem HTML5 local storage.

Nutzungs­dat­en

Darüber hin­aus sam­meln wir anonyme Nutzungs­dat­en, um unsere Inhalte möglichst ansprechend und infor­ma­tiv zu gestal­ten. Konkret sam­meln wir diese Infor­ma­tio­nen: Welche Inhalte wer­den angezeigt? Für wie lange? Mit welchem Geräte-Typ? Diese Dat­en wer­den völ­lig anonym abgelegt und kön­nen keinem spez­i­fis­chen Endgerät oder ein­er Per­son zuge­ord­net wer­den. Nur der Web­site-Betreiber selb­st kann diese Nutzungs­dat­en ein­se­hen. Die Dat­en wer­den nicht an Dritte weit­ergeg­ben oder zugänglich gemacht.

 

Kontaktformular

Angaben aus Kon­tak­t­for­mu­la­ren wer­den lediglich zur Bear­beitung Ihrer Kon­tak­tan­frage verwendet.

Wenn Sie zur Kon­tak­tauf­nahme ein Kon­tak­t­for­mu­lar auf dieser Web­seite ver­wen­den, erteilen Sie uns Ihre frei­willige Ein­willi­gung, mit Ihnen in Kon­takt zu treten. Wir benöti­gen dazu meist eine gültige E‑Mail-Adresse, unter der wir Sie erre­ichen kön­nen. Diese dient der Zuord­nung der Anfrage und stellt sich­er, dass wir mit Ihnen in Kon­takt treten kön­nen.
Weit­ere Dat­en müssen nicht zwin­gend angegeben wer­den. Wir spe­ich­ern Ihre Dat­en, bis die Anfrage erledigt wurde – danach wer­den per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en automa­tisch gelöscht oder gesperrt

Externe Diensteanbieter, allgemein

Wir bemühen uns, möglichst wenig Infor­ma­tio­nen an externe Anbi­eter weiterzugeben.

Wir stellen auf unser­er Web­site an ver­schiede­nen Stellen Inhalte Drit­ter (“externe Inhalte”) dar, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Karten­ma­te­r­i­al von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Web­seit­en. Das set­zt immer voraus, dass die Anbi­eter dieser exter­nen Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, kön­nten sie die Inhalte nicht an den Brows­er des jew­eili­gen Nutzers senden.
Die IP-Adresse ist damit für die Darstel­lung dieser Inhalte erforder­lich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu ver­wen­den, deren jew­eilige Anbi­eter die IP-Adresse lediglich zur Aus­liefer­ung der Inhalte ver­wen­den. Jedoch haben wir keinen Ein­fluss darauf, falls die Dritt-Anbi­eter die IP-Adresse z.B. für sta­tis­tis­che Zwecke spe­ich­ern. Soweit uns dies bekan­nt ist, informieren wir Sie auf dieser Seite darüber.
Soll­ten wir erfahren, dass ein Dien­stean­bi­eter zusät­zliche per­sön­liche Dat­en erhebt/speichert, wer­den wir den Bib­lio­thek-Anbi­eter wech­seln. Sollte das nicht möglich oder wirtschaftlich sein, informieren wir Sie hier über eventuelle Dat­en, die der Bib­lio­thek-Anbi­eter erhebt.

Externe Diensteanbieter: Google Webfonts

Unsere Web­seite ver­wen­det Google Web­fonts um Inhalte ansprechend darzustellen.

Um unsere Webin­halte browserüber­greifend grafisch ansprechend und inhaltlich kor­rekt darzustellen, ver­wen­den wir auf dieser Web­seite externe Schrift­bib­lio­theken von Google. Damit Inhalte nicht mehrfach geladen wer­den, wer­den diese Bib­lio­theken für eine definierte Zeit in den Cache Ihres Browsers gespeichert.

Diese Script-Bib­lio­theken wer­den vom Serv­er des Bib­lio­thek-Anbi­eters geladen: Ihr Brows­er stellt eine direk­te Verbindung zum Serv­er des Bib­lio­thek-Anbi­eters her und lädt die benötigten Bib­lio­theken herunter. Dabei kann es the­o­retisch sein, dass die Anbi­eter der Bib­lio­theken eben­falls Dat­en erheben.

Web­seite des Anbi­eters: https://www.google.com/webfonts
Daten­schutzrichtlin­ien des Anbi­eters: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Externe Diensteanbieter: Google Maps

Wir ver­wen­den auf unser­er Web­seite Google Maps API, um geografis­che Infor­ma­tio­nen visuell darzustellen.

Wird Google Maps genutzt, wer­den von Google u.a. Dat­en zur Nutzung der Karten­funk­tion erhoben.

Web­seite des Anbi­eters: http://maps.google.com/
Daten­schutzrichtlin­ien des Anbi­eters: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
Ver­wal­tung Ihrer Google-Dat­en: http://www.dataliberation.org

Externe Diensteanbieter: YouTube-Videos

Um auf unser­er Web­seite Videos von YouTube anzuzeigen, wer­den einige Dat­en an YouTube sowie Google Ana­lyt­ics übertragen.

Sobald Sie eine Seite mit einem Youtube-Video besuchen, stellt Ihr Brows­er eine Verbindung zu den Youtube-Servern her. YouTube erführt dabei, auf welch­er Web­seite Sie ger­ade sind und kann sich Ihr per­sön­lich­es Surf-Ver­hal­ten merken (insofern Sie ger­ade bei YouTube angemeldet sind). Sie kön­nen dies ver­hin­dern, indem Sie sich vorgängig aus Ihrem Youtube-Account aus­loggen. Anson­sten wer­den auch von YouTube Cook­ies gesam­melt, um das Nutzerver­hal­ten zu analysieren.

‘Haben Sie das Spe­ich­ern von Cook­ies für Google Ads deak­tiviert, müssen Sie auch auf Youtube nicht mit Cook­ies rech­nen. Wenn Sie ver­hin­dern möcht­en, dass Youtube all­ge­meine, nicht-per­so­n­en­be­zo­gene Infor­ma­tio­nen spe­ichert, müssen Sie das Spe­ich­ern von Cook­ies in Ihrem Brows­er blockieren.

‘Web­seite des Anbi­eters: https://youtube.com
‘Daten­schutzrichtlin­ien des Anbi­eters: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Externe Diensteanbieter: Spam Überprüfung durch Clean-Talk

Um unsere Web­seite frei von Spam zu hal­ten set­zen wir den Dien­stleis­ter “Clean-Talk” ein.

Falls Sie sich entschei­den, frei­willig ein For­mu­lar auf dieser Web­seite auszufüllen und abzuschick­en, wer­den Ihre Eingaben eventuell an den Dien­stleis­ter “Clean-Talk” über­mit­telt. “Clean-Talk” ver­wen­det Ihre Angaben alleine für eine Spam Über­prü­fung und löscht Ihre Dat­en spätestens nah 7 Tagen wieder vollständig.

‘Web­seite des Anbi­eters: https://cleantalk.org
‘Daten­schutzrichtlin­ien des Anbi­eters: https://cleantalk.org/publicoffer#privacy

Google Analytics

Wir nutzen Google Ana­lyt­ics um unser Ange­bot laufend zu verbessern. Sämtliche Dat­en die von Google Ana­lyt­ics gesam­melt wer­den sind anonym.

Diese Web­site benutzt Google Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Google Inc. (“Google”). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det sog. “Cook­ies”, Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cook­ie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Web­seite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaat­en des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Brows­er über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Dat­en von Google zusammengeführt.

Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cook­ie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Dat­en (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Dat­en durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Brows­er-Plu­g­in herun­ter­laden und installieren: 

Web­seite des Anbi­eters: https://analytics.google.com
Daten­schutzrichtlin­ien des Anbi­eters: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
Tool zum Deak­tivieren von Google Ana­lyt­ics: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

SSL-Verschlüsselung

Sämtliche Dat­en wer­den ver­schlüs­selt von uns und an uns übertragen.

Wir ver­wen­den das dem aktuell­sten Stand der Tech­nik entsprechende Ver­schlüs­selungsver­fahren (z.B. SSL) über HTTPS, um die Sicher­heit Ihrer Dat­en bei der Über­tra­gung zu gewährleisten.

Ihre Rechte

Soll­ten Sie irgendwelche Fra­gen zu Ihren Recht­en haben, kon­tak­tieren Sie ganz ein­fach Petra Pils unter petra@yogayourlife.at.

  • Auskun­ft über Ihre Dat­en und deren Verarbeitung
  • Berich­ti­gung Ihrer per­sön­lich­er Daten
  • Löschung Ihrer bei uns gespe­icherten Daten
  • Ein­schränkung bei der Daten­ver­ar­beitung, oder falls wir diese auf­grund geset­zlich­er Pflicht­en noch nicht löschen dürfen
  • Wider­spruch gegen die Ver­ar­beitung Ihrer Daten
  • Datenüber­trag­barkeit, sofern Sie einen Ver­trag mit uns abgeschlossen haben oder eine Bewil­li­gung zur Daten­ver­ar­beitung vorliegt.

Eine ein­mal erteilte Ein­willi­gung kann selb­stver­ständlich jed­erzeit wider­rufen werden.

Bitte wen­den Sie sich bei Beschw­er­den an die für Sie zuständi­ge Auf­sichts­be­hörde. Diese hat ihren Sitz im Bundesland/Kanton Ihres Wohn­sitzes, Ihrer Arbeit oder dem Ort der mut­masslichen Ver­let­zung. Hier find­en Sie eine Liste der Auf­sichts­be­hör­den (für den nichtöf­fentlichen Bereich):
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.