bewegen • wohlfühlen • entspannen

Petra Pils

Geboren 1972 in Wien.

Diplome in Integralem Yoga, Hormonyoga, Airyoga, Yogatherapie, Ayurveda Gesundheitslehre, sowie Verhaltens- und Konzentrationstraining.

Über Petra

Als Ausgleich zum Alltag und zur Verbesserung von Kraft und Beweglichkeit begann Petra 2001 damit Yoga zu praktizieren. Sie war von Beginn an begeistert und absolvierte mehrere Yogalehrer Ausbildungen, um auch anderen Menschen dieses Gefühl vermitteln zu können – durch und mit Yoga.

Die Kombination von ruhigen, harmonischen und kräftigenden Bewegungen im Einklang mit der Atmung hat nicht nur Petras körperliche, sondern auch ihre geistige Haltung geprägt und ihre Sichtweise in jeder Hinsicht erweitert.

Ihr lehrreicher Weg führte sie in weiterer Folge zur Ayurveda Gesundheitslehre, voll Faszination für die individuelle Vielfalt dieser Lehre. Durch die verschiedenen Kräuteröle, Massagetechniken und Anwendungsmöglichkeiten zeigten sich schier zahllose Möglichkeiten auf Körper, Geist und Seele jedes Menschen individuell eingehen zu können. Damit schloss sich für Petra ein harmonischer Kreis.

Für Petra ist jedoch das größte Geschenk nach dieser lehrreichen Reise, die heilsamen Erlebnisse: Strahlende Augen, sowie die Dankbarkeit der Menschen, denen sie zu einem besseren und gesünderem Lebensgefühl verholfen hat.

Auf ihrem Weg konnte sie bereits viele positive Erfahrungen sammeln und sie freut sich auf weitere lehrreiche Momente. Dafür gilt ihr Dank ihren Lehrern, ihrer Familie und ihren Schülern/Klienten die sie auf ihrem bisherigen Weg begleitet haben und noch begleiten werden.

YOGA & AYURVEDA – das steht für ein bewusstes, achtsames und gesundes Leben in Harmonie mit der ureigenen Natur.

Meine Ausbildung

  • Dipl. Svastha (= Gesundheit) Yogatherapie Lehrerin (Dauer 3 Jahre):
    Ausbildung bei Dr. Günter Niessen und Ganesh Mohan, aufbauend auf den Lehren von Sri T. Krishnamacharya und A.G. Mohan (orientierend an der Sportmedizin und der Physiotherapie).
    Registriert bei der IAYT (International Assoziation of Yogatherapists).
  • Dipl. Yogalehrerin in Hatha Yoga & Integralem Yoga
  • Dipl. Hormon Yoga Therapy Lehrerin (nach Dinah Rodrigues)
  • Dipl. Air Yoga/ Gravotonics Lehrerin
  • Raindrop Energethikerin
  • Dipl. Ayurveda Wohlfühl Praktikerin (Dauer 3 Jahre):
    Ausbildung bei Vinod Batra und David Batra.

Weitere Fortbildungen

Svastha Yogatherapie, Yoga Philosophie, Air Yoga, Hatha Yoga, Jivamukti Yoga, Ashtanga Yoga, Vinyasa Flow Yoga, Hormon Yoga, Kinder Yoga, MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction), Nuad, Raindrop Energethik, Ayurveda, Marburger Konzentrations- & Verhaltenstraining.

Lehrer/Trainer: Das Leben, meine Schüler & meine Familie, Dr. med. Günter Niessen, Dr. med. Ganesh Mohan, Mag. (FH) David Batra, Vinod Batra, Dr. Rüdiger Dahlke, Dinah Rodrigues, Christine Stiessel, Rosi Wagner, Gino Unterhofer, Moritz Ulrich, Lino Miele, Mag. Phillipp Hanak, Manfred Gauper, Vijay Johann Churfürst Hanzal, Karen Finck, Douglas Brooks u.v.m.

Mein Yogastil

Petra (=“Sela“) bedeutet soviel wie:

“Innehalten und Überdenken. Ruhe, Glück und Stärke”

Nach einigen Yogalehrer Ausbildungen (Hatha Yoga, Hormon Yoga Therapy nach Dinah Rodrigues, Antigravity/Air Yoga) und diversen Workshops, vertiefte ich mein Wissen durch die Svastha Yogatherapie Ausbildung (Wissen aus Ayurveda/Yoga, Physiotherapie und Sportmedizin) bei Dr. med. Ganesh Mohan und Dr. med. Günter Niessen, sowie durch die Ayurveda (älteste Gesundheitslehre der Welt) Gesundheitspraktiker Ausbildung.

Diese Aspekte, Unbefangenheit (Free Spirit), die Inspiration verschiedener Yoga Richtungen (Hatha Yoga, Vinyasa Flow Yoga, Ashtanga Yoga, Tibetisches Yoga, Hormon Yoga), die Achtsamkeit der Yogatherapie, die Tageswirkkräfte des Mondes, Kreativität, sowie die Liebe zur Musik, lasse ich in meine Body Mind Spirit Yoga Einheiten mit einfließen.

Ich möchte „Groß & Klein“ zum Innehalten im Hier und Jetzt anregen. Jeder braucht Zeit und Raum für sich, um sich Entspannung & Ausgleich zu gönnen, um die körperlichen & geistigen Energien ins fließen zu bringen, um sich zu stärken und Körper, Geist und Seele (Body-Mind-Spirit) zu harmonisieren. Nicht nur auf der Matte, sondern auch im Alltag, kann diese innere und äußere Ruhe und auch Kraft, uns eine besondere Stabilität geben.

In meinen Kursen ist für jeden etwas dabei, gerne berate ich Dich, das Passende für Dich zu finden.

Nimm Dir Zeit – für Dich!

Deine Petra

Teilnehmerstimmen

YOGA - was es für mich persönlich bedeutet:

Bei Petra gleicht jede Yogastunde einer Labung an einem ruhigen Ort mit erfrischender Quelle. Diesen Ort der Belebung finde ich bei jeder Begegnung ein wenig verändert, aber immer kraftvolle Harmonie spendend vor: Ich bin nun seit einem ¾ Jahr Teilnehmerin in einer Yogagruppe bei Petra, bisher jedoch liefen noch nie zwei Stunden genau gleich ab, obwohl allen Trainingseinheiten grundsätzlich ein gut durchdachter Plan zugrunde liegt. Die Unterschiede der einzelnen Übungen bieten jedes Mal eine angenehme Abwechslung, sodass die Stunden viel zu rasch „verfliegen“. Auf ein für mich völlig neues Erlebnis durfte ich mich schließlich während der Pöllauer Vata-Yogatage im Dezember 2017 einlassen.
Auch diese waren von Petra organisiert, sorgfältig und liebevoll vorbereitet und zur vollsten Zufriedenheit aller geleitet. Zwischen der Morgen- und der Abendeinheit (jeweils ca. 2 Stunden) blieb uns ausreichend Zeit die Köstlichkeiten des Wellnesshotels zu genießen, an Wanderungen in der romantischen Natur teilzunehmen oder im Wellnessbereich in vollen Zügen Ruhe zu genießen. Die Tage fanden einen angenehmen Ausklang bei einem 4-gängigen Abendmenü bestehend aus Köstlichkeiten der Region und anschließendem Beisammensein am Kaminfeuer. Für mich ist Yoga zu einem äußerst wichtigen Bestandteil meines Alltags geworden, um Stress abzubauen, Müdigkeit in neue Kraft zu verwandeln, meine Rückenprobleme weitgehend auszuschalten und mich so einfach viel wohler zu fühlen. Danke, Petra, du hast mir schon sehr geholfen! Namasté

Renate D.

Liebe Petra, vielen Dank, es war ein wunderbares Wochenende, genau richtig zum „Entschleunigen“ in der meist etwas stressigen Vorweihnachtszeit. Die Yogaeinheiten angenehm fordernd aber auch entspannend, haben mir gute Energie gegeben. Deine Ayurvedamassage mit warmem Öl war himmlisch angenehm. Und das alles in einem Hotel mit Wohlfühlatmosphäre und Weitblick umgeben von sanften Bergen und Natur. Es gefällt mir, wie du einfühlsam auf jeden Teilnehmer/jede Teilnehmerin eingehst, während den Yoga Übungen optimierst und betonst, immer achtsam mit sich selbst umzugehen! Für mich bist Du sehr authentisch in dem, was Du sagst, wie Du tust. Danke für die nette und humorvolle gemeinsame Zeit und die guten und anregenden Gespräche!

Michaela H.

Yoga mit Petra ist mein Weg zu mehr Wohlbefinden! 

Es beginnt schon, wenn Petra mich mit einem warmen Lächeln und viel Freundlichkeit im Kurs willkommen heißt. Auch schätze ich den schönen Yoga-Raum in Königsbrunn - ein friedlicher Ort, voll mit familiärer, positiver Energie! Petra geht auf die Stärken und Schwächen eines jeden Kursteilnehmers individuell ein. Wenn ich nach dem Kurs nach Hause gehe, fühle ich mich entspannt und zufrieden. Yoga mit Petra ist für mich ein optimaler Ausgleich zum Büroalltag. Ich möchte diese Stunden einfach nicht mehr in meinem Leben vermissen.

Karin M. D.

Meine Erfahrungen mit Yoga. Die verschiedensten Yogastunden habe ich schon in Wien und Umgebung ausprobiert. Endlich wurde mir eine wunderbare Lehrerin geschenkt. Petra vereint körperliche Kräftigung mit dem Hineinhören in sich auf bemerkenswerte Weise. Durch ihre Anleitung komme ich gut in die Asanas und verstehe sie jetzt auch besser. In Ihrer Stunde schaffe ich es, dass sich mein unruhiger Geist beruhigt und ich mich auf die Positionen und meinen Körper konzentriere. Jeder Sinn wird bewusst angesteuert und geschärft und das Körpergerüst gekräftigt. Petra unterrichtet nicht nur Yoga- Petra ist Yoga! Petra ist Offenheit, Verständnis, Toleranz, Hellhörigkeit, Spiritualität, Ruhe, aber auch Kräftigung, Beharrlichkeit, Stärke, Bewusstsein leben und weiter bewusst daran arbeiten. Danke, NAMASTÉ!

Pia P.

Un grand merci Petra, pour m’avoir accueillie dans votre cours de yoga avec  gentillesse, disponibilité, écoute. Votre jolie voix et la musique accompagnent les exercices . Tout est juste, léger et profond. Chacun peut suivre son rythme selon ses possibilités. J’ai vraiment beaucoup apprécié et je repars en France accompagnée du très beau souffle d’énergie de tout le groupe. Namasté

Übersetzung: „Ein großes Dankeschön, liebe Petra, dafür, dass Sie mich in Ihrer Yogagruppe (vom Samstag) so nett aufgenommen haben, danke auch für Ihre Aufgeschlossenheit und Ihre Bereitschaft zuzuhören. Ihre hübsche Stimme und die Musik begleiten die Übungen während des Kurses. Alles ist stimmig, leicht und lässt zugleich auch tiefe Wirkung verspüren. Jedem ist es erlaubt, seinen Rhythmus, so wie er eben kann, einzuhalten. Ich habe diese Kurseinheit wirklich sehr geschätzt, und wenn ich wieder nach Frankreich heimfahre, wird mich die kraftvolle Energie der ganzen Gruppe begleiten. Namasté

Genevieve

aus Frankreich

Liebe Petra, ich möchte mich für Deine schönen Stunden bedanken, in denen ich so herrlich ich sein darf und Deiner angenehmen schönen Stimme lauschen darf!

Ruth L.

Ich war schon sehr gespannt auf meinen ersten Ayurveda Termin, da das Telefonat bei der Terminvereinbarung schon so positiv war. Und so ging es auch weiter. Ich hab mich bei Petra ab dem ersten Moment sehr gut aufgehoben und wohl gefühlt. Mit Freude und Energie übt Sie Ihren Beruf aus, wobei es mehr als das für Sie ist und das spürt man. Vielen Dank liebe Petra.

Sandra M.

Petra, die Lehrende. Jede Yoga Stunde bei Petra ist anders, sie nimmt Dich mit auf eine Reise in Dich selbst und auch an ganz entfernte wunderschöne Orte mit Ihrer Stimme oder Tönen und bereitet Deinen Geist vor, an Deinem Körper zu arbeiten. Die Stunde beginnt sanft besinnlich und steigert sich in körperliche, auch anstrengende Übungen, die mir ein neues Körperbewusstsein geschenkt haben. Es sind kleine Bewegungen oder kraftvollen Haltungen, welche Petra mit Ruhe und Genauigkeit erklärt und mit Leichtigkeit vorzeigt. Wenn ich Ihren Ausführungen bewusst folge, erstaunt es mich immer wieder, was mein Körper so kann. Jede Stunde bei Petra ist für mich ein schönes Geschenk. Ich fühle mich nach einem ½ Jahr in Petras Yoga Lehre aufrechter, stabiler und bewusster. Petra nimmt sich auch Zeit für Ihre TeilnehmerInnen für Fragen zu den Übungen und mehr! Kombiniert mit gesundem Essen, Bewegung im Freien und Fitness habe ich meine Rückenschmerzen schon fast vergessen.

(Name nicht veröffentlicht)

Unser Angebot

Das tut dir gut!

Gesundheitsyoga

Bring Körper, Geist und Seele in wohltuenden Einklang und erlebe die Harmonie. Komm einfach im Hier & Jetzt an, sei du selbst.

Body Mind Spirit Yoga ›

Events

Vom gemütlichen Treffen bis zur Yoga-Reise: Hier triffst du interessante Menschen, erholst dich und kannst auftanken!

Events ›Reisen ›Ausbildung ›

Ayurveda

Erfahre, wie die Lehre vom gesunden und langem Leben dich unterstützt. Von der Massage bis zur Ausbildung findest du hier alles.

Ayurveda Lifestyle ›

Bist du bereit für eine Veränderung?

Dann melde dich ganz einfach für eine kostenlose Schnupperstunde an!
Du bist nicht sicher, welche Stunde für dich am besten geeignet ist? Schreib mir und ich helfe dir, das beste Angebot für dich zu finden.

Ich freue mich, von dir zu hören.
Deine Petra Pils

bewegen • wohlfühlen • entspannen